In 2002 gegründet, MODALIS gehört zu den führenden Vermieter, Händler und Beratungsfirma in Intermodal Transportsektor, modal Verlagerung und Mobile Lagerung Konzept.

Historique de Modalis

  • November 2017

    Gemäß den Anforderungen der europäischen Verordnung Nr. 445/2011 wurde MODALIS zu ECM (für die Instandhaltung von Güterwagen zuständiges Organ) zertificiert

    ECM ZERTIFIKAT

  • Juli 2017

    • Juli 2017, MODALIS beitritt das Verband, welchem Unterhaltsregelungen für Eisenbahnwagen herausbringt.

  • Januar 2017

    • MODALIS expandiert in internationale Märkte und gründet ihre Kommunikationsstrategie auf Innovation, Entwicklung und Investition. Das neue Firmenlogo wird eingeführt.

    • Die Flotte besteht fortan aus über 2000 Materialien und wird ständig an die sich verändernde Nachfrage angepasst.

     

    • MODALIS wird Mitglied des Vereins „Technique Energie Environnement“ (Technik, Energie, Umwelt)

  • 2016

    • MODALIS wird Partner der Plattform UIIR und beteiligt sich aktiv an der Arbeitsgruppe ILU-WAGONS.

    • MODALIS wird Mitglied von EPCA.

    • MODALIS wird Mitglied des Vereins der Waggonbesitzer und –nutzer, der Instandhaltungswerkstätten und zahlreicher anderer Industriezweige.

  • 2015

    • In Verbindung mit ihrem Engagement für nachhaltige Entwicklung erhält MODALIS die ISO 50001 Zertifizierung.

    • MODALIS wird Mitglied des Exzellenz-Netzwerks der BPI Frankreich.

  • 2013

    • MODALIS wird aktives Mitglied der Intermodalkommission der „AFNOR“ (Association française de normalisation), französischer Vertreter der „CEN“.

  • 2012

    • Die Firma MODALIS feiert ihr zehnjähriges Bestehen im Granet Museum in Aix-en-Provence zusammen mit ihren Kunden und Partnerunternehmen. Bernard Meï, Gründer und Vorsitzender von MODALIS.

    • ACEP Zertifikatverleihung

  • 2010

    • MODALIS wird Mitglied der ITCO, l’International Tank Container Organisation, ein Verband der die Tankcontainer-Industrie weltweit vertritt.

  • 2008

    • Die Zahl der Unternehmen, die auf MODALIS vertrauen, um sich für den Intermodaltransport auszurüsten, steigt stetig an. So hat die Flotte von MODALIS die 1000er-Marke überstiegen.

  • 2005

    • Gründung von MODALIS SL in Barcelona, um der steigenden Nachfrage spanischer Kunden gerecht zu werden.

  • 2003

    • MODALIS wird Mitglied des „GNTC“ (Groupement National du Transport Combiné) und der TLF (Transport et Logistique de France).

  • 2002

    • Als Mitglied des „Bureau International du Conteneur „meldet MODALIS ihren BIC- Code an und bringt die ersten Intermodalmaterialien mit der Zulassung MXMU auf den Markt.

    • Nach 30 jähriger Erfahrung in den unterschiedlichsten Unternehmen im Bereich der Intermodallogistik gründet Bernard Meï die Firma MODALIS, Spezialist für Vermietung, Beratung, Kauf & Verkauf sowie Schulung im Intermodalverkehr.

 
Ihren Antrag, unseren Dienst
Anrufen : +33 4 42 65 92 36

VERMIETUNG - HANDELN
& BERATUNGSDIENST

Intermodalen Verkehr